Bilder werden geladen

In liebevolle Hände abzugeben

Der Deutsch-Ausländische Freundeskreis sucht noch Helfer für ?Bike Repair?.  [mehr]

Nicht nur zum Verschenken

Fünf Albersloherinnen laden zu einem stimmungsvollen Adventsbasar ein.  [mehr]

Feierliches Gedenken

In allen Orten finden am Sonntag, 19. November, Veranstaltungen zum Volkstrauertag statt.  [mehr]

In liebevolle Hände abzugeben
Nicht nur zum Verschenken
Feierliches Gedenken

Bildergalerie Schauen Sie sich unsere Bildergalerien an.

Tipps und Termine Schauen Sie mal rein.

Ausgaben Lesen Sie unsere Ausgaben online.

Frisch renovierte Räume

RINKERODE Nach einigen Verzögerungen ist es nun endlich soweit: Das Rinkeroder Jugendheim steht ab sofort wieder als Veranstaltungszentrum zur Verfügung. Nachdem es rund zwei Jahre als Flüchtlingsunterkunft genutzt worden ist, wurde es nach umfangreichen Renovierungsarbeiten am Freitagnachmittag offiziell den Gruppen, Vereinen und Institutionen übergeben. Dazu waren neben den Vertretern der Verwaltung auch Gäste aus der Politik erschienen, um die Räumlichkeiten zu besichtigen. „Im August 2015 hatten wir eine derartige Unterbringungsnot,… [mehr]

Kinder-Uni startet

ASCHEBERG Die Veranstaltungen sind an wechselnden Orten, Start der Kinder-Uni ist in Olfen am 25. November im Haus Katharina. Unter dem Titel „Wem gehört Gott?“ kommt die Theologin der Technischen Universität Dortmund Prof. Dr. Claudia Gärtner  ins Gespräch mit den Kindern. Denn Gott kennen alle, gehört hat von ihm schon jeder. Angeblich ist er überall. Oft hat er auch einen anderen Namen oder sogar mehrere. Aber wem gehört Gott? Warum… [mehr]

?Ich sehe Fortschritte?

DRENSTEINFURT/ASCHEBERG 17:39, 9:21, 11:25, 16:32 und 15:29 – das sind die Ergebnisse, die Heinz Huhnhold am liebsten aus seinem Gedächtnis streichen würde. Fünf ihrer sechs Saisonspiele haben die Bezirksliga-Handballerinnen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt verloren. Matthias Kleineidam unterhielt sich mit dem 50 Jahre alten Trainer aus Hamm, der einen Vertrag bis 2018 besitzt, über den miserablen Auftakt, den Umbruch bei den Frauen und die nächsten Aufgaben des Tabellenletzten. Ein Wochenende ohne Handball… [mehr]

Exklusiver Genuss

RINKERODE/DAVENSBERG Wildpferde und Heckrinder, die Nachfahren der Auerochsen, sind Hunderte Jahre nach ihrer Ausrottung ins Münsterland zurückgekehrt. Auf fünf Flächen in der Emsaue, der Davert und bei Beckum züchtet die Nabu-Naturschutzstation diese robusten Tiere, die das ganze Jahr über mehr oder weniger sich selbst überlassen sind. Nur im tiefsten Winter wird zugefüttert. Ansonsten: alles bio. Damit die Herden nicht zu groß werden, müssen regelmäßig Tiere verkauft, mit anderen Zuchtgebieten getauscht… [mehr]

Drei Mal Spaß

ASCHEBERG Die Vorbereitungen für die Spielemessen 2017 laufen auf Hochtouren. Mehr als 200 Spiele-Neuerscheinungen sind mittlerweile im Kreisjugendamt Coesfeld eingegangen. Diese müssen frisch für die Messen ausgepackt und inventarisiert werden, bevor sie auf die Spiele-Tournee gehen. Zusätzlich werden über 600 Karten- und Gesellschaftsspiele durchgeschaut und reisetüchtig verpackt. Neben vielen Klassikern aus dem Archiv des Kreisjugendamtes sind natürlich auch die „Spiel-des-Jahres“-Highlights 2017 mit im Gepäck. Sie alle werden diesen Herbst an… [mehr]

Unikate auf vier Rädern

AMEKE Glänzend poliert und „rausgeputzt“ steht er da und zieht die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Seine leuchtend blaue Farbe und das markante Logo – gelbe Schrift auf rotem Grund – springen sofort ins Auge und heben ihn von den dutzenden anderen Traktoren in der Halle ab. "Das ist einer meiner Lieblinge. Baujahr 1945 mit 45 PS unter der Haube“, bemerkt Heino Vögeling stolz, als er vor seinem Lanz Bulldog… [mehr]

Es wird kräftig geschnattert

SENDENHORST Wenn die Tage kühler werden, der Herbst Einzug gehalten hat, dann ist es auch wieder Zeit für den Martini-Gänsemarkt. Mit seinem vielfältigen Angebot aus Handwerk, Kunst, kulinarischen Genüssen und Unterhaltung lockt er seit Jahren die Besucher in die Fußgängerzone und ins Haus Siekmann. Herbstliches Ambiente und die ersten weihnachtlichen Dekorationsartikel stimmen schon jetzt auf die bevorstehenden Feiertage ein. Auf dem Markt finden sich Dekorationen für den Winter und die… [mehr]

Mit Sicherheit spannend

DRENSTEINFURT Der Fokus liegt bei den heimischen Tennisvereinen auf der Sandplatzsaison im Sommer. Damit die Knochen nicht einrosten und die Spieler sich auch in der kalten Jahreszeit mit anderen messen können, nimmt der TC Drensteinfurt wieder an der Winterhallenrunde des Tennisbezirks Münsterland teil. Drei Senioren- und drei Nachwuchsmannschaften stellt der Club. Fortuna Walstedde schickt eine Herrenmannschaft an den Start. Die erste Damenmannschaft des TCD, die gleich in der ersten Wintersaison… [mehr]

Die schöne ?Minnessota? - Die Kuh von Familie Wiewer…

[mehr]

Von der Idee zum Projekt - Zwei Info-Abende zum Förderprogramm ?VITAL.NRW?…

[mehr]

Selbsthilfe vor dem Aus - Die Gruppe von Lungenkrebs-Kranken ist…

[mehr]
Dreingau Zeitung - Home