Bilder werden geladen

Schweine unterm Sprenger

Wie Landwirte im Kreis Coesfeld ihren Tieren bei dieser Hitze Abkühlung verschaffen.  [mehr]

SVD bei Aufsteiger

Fußball-Bezirksligist SV Drensteinfurt tritt bei SW Hultrop an, B-Ligist GW Albersloh empfängt Drensteinfurt II.  [mehr]

Tierische Begleiter

30 Jahre lang hat Ulrich Schäpers Diensthunde für die Bundeswehr ausgebildet.  [mehr]

Schweine unterm Sprenger
SVD bei Aufsteiger
Tierische Begleiter

Bildergalerie Schauen Sie sich unsere Bildergalerien an.

Tipps und Termine Schauen Sie mal rein.

Ausgaben Lesen Sie unsere Ausgaben online.

„Neurosen und andere Blumen“

SENDENHORST Noch mag man eigentlich gar nicht an den meist regnerischen November denken. Doch eine Veranstaltung bringt bestimmt wieder Sonne in den grauen Alltag. Denn der nächste Sendenhorster Frauensalon findet am Freitag, 25. November, ab 19.30 Uhr im Haus Siekmann statt. Zu Gast sein wird Eva Eiselt mit ihrem Programm „Neurosen und andere Blumen“. Die Gäste dürfen sich auf Kabarett, Satire und nachhaltige Unterhaltung freuen. Das versprechen die Verantwortlichen von… [mehr]

Eine Runde weiter

Kreispokal Beckum, 1. Runde: DJK Vorwärts Ahlen – Fortuna Walstedde: 2:3. Joel Lange hat Fortunas Fußballer im Pokalwettbewerb auf Kreisebene in die zweite Runde geschossen. Beim Auswärtssieg in Ahlen erzielte der Kapitän zwei Treffer – darunter den entscheidenden zum 3:2-Endstand. „Das waren Welten gegenüber Sonntag“, sagte Trainer Eddy Chart, dessen Team vier Tage zuvor bei Rot Weiss Ahlen II (1:4) enttäuscht hatte. Er attestierte seinen Spielern eine „taktisch disziplinierte“ Leistung.… [mehr]

Die Welt in Bildern

HERBERN Mit einer besonderen Veranstaltung feiert die VHS-Fotogruppe aus dem Altkreis Lüdinghausen ihr 15-jähriges Bestehen. „Foto im Dialog“ nennt sich das Treffen, zu dem der Fotokreis alle Interessierten einlädt. An diesem Tag will man eigene Werke präsentieren und sich darüber austauschen. Deutlich werden sollte, welch unterschiedliche Facetten von Bildern im Laufe der Jahre entstanden sind, welche Schwerpunkte sich bei den einzelnen Mitgliedern herausgebildet haben, und in welcher Arbeitsweise man zu… [mehr]

„Echt gutes Spiel“

SV Davaria Davensberg – SG Selm: 2:2. Serdar Atalan war auch am Tag  danach noch frustriert. „Wir haben ein echt gutes Spiel gemacht, aber der Schiedsrichter hat das Spiel entschieden“, ärgerte sich der Trainer von Davarias Fußballern nach dem Remis im ersten Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenvierten der Vorsaison. In einer turbulenten Schlussphase hatten die Davensberger nicht nur den Ausgleich zum 2:2-Endstand, sondern auch zwei Platzverweise kassiert. Nachdem Christopher Merten wegen… [mehr]

Fortuna im Pokal gefordert

Kreispokal Beckum, 1. Runde: DJK Vorwärts Ahlen – Fortuna Walstedde (Donnerstag, 19.30 Uhr). Natürlich geht die Meisterschaft vor. Trotzdem wollen Fortunas Fußballer im Pokalwettbewerb auf Kreisebene möglichst weit kommen. „Klar, ich möchte jedes Spiel gewinnen“, sagt Walsteddes Trainer Eddy Chart vor dem Duell mit dem Kreisliga-A-Rivalen, „aber nicht um jeden Preis“. Das heißt: Wichtig ist ihm, dass sich kein Spieler verletzt. Nach der 1:4-Niederlage bei Rot Weiss Ahlen II möchte… [mehr]

Auf einer Bühne

SENDENHORST Ein Flüchtling ist mehr als nur ein Flüchtling. Mit der Bühnenreihe „One World – One Stage“ wollen die Organisatoren das Label „Flüchtling“ in den Hintergrund schieben und stattdessen die künstlerischen Kompetenzen der Menschen in den Vordergrund stellen. Es werden sicher spannende Kulturabende, die die Sendenhorster Muko und das Ahlener Bürgerzentrum Schuhfabrik auf die Beine stellen. So dürfen sich die Besucher bei der Premiere beispielsweise auf eine nigerianische Trommelgruppe, den… [mehr]

Dahlkötter/Wessel siegen

SENDENHORST Zu einem geselligen Sommerfest fanden sich die Mitglieder der SG- Volleyballabteilung auf der Beachanlage zusammen. Die Veranstaltung war einer der Saisonhöhepunkte, angesichts des relativ späten Termins fast schon der Ausklang der Beach-Saison. Die Stadtmeisterschaften im Beachvolleyball waren in das Event integriert. 15 Teams nahmen teil. Bei den Frauen fanden sich sechs Duos, die im Modus „jeder gegen jeden“ einen Satz bis 21 Punkte spielten. Das Finale gewannen Laura Jaspert/Jonna… [mehr]

Saison geht zu Ende

ASCHEBERG Die Wiese an der Gaststätte Frenking ist am Wochenende mal wieder fest in Schützenhand. Die Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal sowie die Kolpingfamilie Ascheberg suchen gemeinsam nach einem neuen Regenten. Es ist das letzte Schützenfest der Saison. Für das amtierende Königspaar Alfons und Anne Kühnhenrich geht damit ein tolles Jahr zu Ende. Das Fest, bei dem ihre Nachfolger gesucht werden, wird vom 26. bis 28. August im Festzelt… [mehr]

Härtel räumt ab - Im Drensteinfurter Freibad fand der.…

[mehr]

Tenniscamp beim TCD - Am Ende der Sommerferien fand…

[mehr]

Flair im Erlfeld - 4500 Zuschauer genossen den 105.…

[mehr]